Zur StartseiteZur StartseiteZur Startseite

08.01.2016

print

Fahrschul-Manager Update 9.6 zur Umsatzsteuerbefreiung


Mit dem Fahrschul-Manager sind Sie jetzt startklar: Seit 04.01.2016 haben Sie mit dem Update 9.6 neue Programmfunktionen zur Verfügung für Rechnungen zu umsatzsteuerfreien Leistungen.



Bitte beachten Sie: Besprechen Sie die weitere Vorgehensweise vorab bitte unbedingt mit Ihrem Steuerberater!

 

Unter „Hilfe“ finden Sie im Fahrschul-Manager jetzt zudem eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen zur Umsatzsteuerbefreiung von Fahrschulen. Hier erfahren Sie auch die Details zum Umsatzsteuerausweis bei E-Bundle-Produkten, also gedruckten Verlagserzeugnissen, die zusammen mit elektronischen Produkten angeboten werden, wie z. B. Papier-Fragebögen mit Apps.

 

Beim ersten Programmstart nach der Installation des Updates, erhalten Sie zusätzlich eine Meldung, die Sie auf die Neuerungen hinweist.

 

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg mit dem Fahrschul-Manager.

Ihr Fahrschul-Manager Team

Motiv
Suche
Wir sind für Sie da!
Hilfe - von meinem Hotline-Team