Zur StartseiteZur StartseiteZur Startseite

10.02.2023

print

Alles was du wissen musst: Fragenänderung April 2023



Zum Stichtag dem 1. April 2023 ändert sich die Zusammenstellung des amtlichen Fragenkatalogs. Ab dem 1. April 2023 gibt es über alle Klassen verteilt neue bzw. überarbeitete Fragen

  • 21 neue Fragen im Grundwissen für alle Klassen
  • 10 neue Fragen im Mofa-Grundwissen
  • 23 neue Fragen in Klasse B
  • 10 neue Fragen in Klasse A
  • 4 neue Fragen in Klasse AM 
  • 11 neue Fragen in Klasse C 
  • 9 neue Fragen in Klasse D
  • 6 neue Frage in den Klassen L und T

Damit du dich auch weiterhin bestens auf die Theorieprüfung vorbereiten kannst, kannst du schon jetzt mit den neuen Fragen in Fahren Lernen trainieren! 



Das Wichtigste vorab: Betrifft dich diese Fragenänderung? 

Ob die neuen Fragen für dich relevant sind, hängt davon ab, WANN du deine Theorieprüfung ablegst. 

Machst du deine Theorieprüfung VOR dem 1. April 2023?

Dann betreffen dich die neuen Fragen nicht - du kannst mit den bisherigen Fragen in Ruhe weiter lernen. 

Machst du deine Theorieprüfung AB dem 1. April 2023?

Dann aktualisiere in deinem Fahren Lernen Online-Training deinen Fragenstand. Wie das funktioniert erfährst du weiter unten in diesem Artikel.  


Wie bekommst du die neuen Fragen? 

Keine Sorge, das erledigen wir für dich! Beim Start von Fahren Lernen wird dir ein Hinweis auf den neuen Fragenstand angezeigt.

In der App „Fahren Lernen 2023“ klickst du einfach auf "Jetzt aktualisieren" und schon übst du mit den neuen Fragen.

    


Lernst du in der Webversion oder mit der App „Fahren Lernen“ wählst du einfach „Fragenstand aktualisieren“, um dir die neuen Fragen zu laden.


Bitte beachte, dass sich dein Lernstand durch die Aktualisierung des Fragenstandes ändert. Durch die neuen Fragen erhöht sich der Anteil der unbearbeiteten Fragen wieder, was deine Position im Lernweg entsprechend nach hinten verschiebt. 



Du hast den Hinweis weggeklickt?

Kein Problem! Die Aktualisierung kannst du in der App „Fahren Lernen 2023“ jederzeit im Reiter „Mehr“ nachholen:  


In der Webversion oder in der App „Fahren Lernen“ gehst du in die Einstellungen und aktualisierst dort den Fragenstand:

Du willst gezielt die neuen Fragen üben? 

Rufe dazu in der App „Fahren Lernen 2023“ den Reiter „Üben“ auf. Tippe auf "Neue Fragen" und schon kannst du alle neuen Fragen gezielt trainieren. 




In der Webversion und in der App „Fahren Lernen“ findest du die „Neue Fragen“-Kachel im Zusatztraining:





So bereitest du dich weiterhin optimal auf die Theorieprüfung vor: 

1. Fragen lernen 
Das Erfolgskonzept von Fahren Lernen ist der Lernweg, der dich über drei Schwierigkeitsstufen mit allen Themen der Theorieprüfung vertraut macht. Schritt für Schritt übst du alle Fragen von leicht nach schwer. 

2. Prüfungssimulation
Hast du jede Frage einmal richtig beantwortet, springt deine Ampel auf gelb. Das ist gut, aber prüfungsreif bist du noch nicht. Erst nachdem du die Prüfungssimulationen erfolgreich gemeistert hast, wird die Ampel grün. Jetzt kannst du dich zur Prüfung anmelden! Am besten trainierst du bis zur Prüfung aber noch fleißig weiter, damit du auch wirklich nichts vergisst!

Wir wünschen dir viel Erfolg und Spaß auf deinem Weg zum Führerschein!

Dein Fahren Lernen Team



Hilfe von deinem SUPPORT-TEAM!